Unser Altmetall - unterwegs: 2019


Foto: Andreas Ender - Volvo 122S - Baujahr 1963 | von unserem IG Mitglied: Alexander
Foto: Andreas Ender - Volvo 122S - Baujahr 1963 | von unserem IG Mitglied: Alexander

27. Oktober 2019 - Herbstausfahrt / Saisonabschluss, Lindenberg (D)

 

Pünktlich um halb 10 standen die sechs angemeldeten Fahrzeuge beim Cineplexx in Hohenems. Die Fahrt führte uns über die Dörfer Richtung Bregenz - Langen - Scheidegg - nach Lindenberg ins Hotel Waldsee. Vor dem Mittagessen spazierten wir um den Moorsee der vom angrenzenden Buchenwald in allen Farben leuchtete. 10 hungrige Münder galt es danach zu verköstigen, und das gelang dem Team ganz gut. Das Auge hat buchstäblich mitgegessen und die Portionen ließen auch noch Platz für eine tolle Kuchen Nachspeise mit Kaffee. Der Wetterbericht hielt sein versprechen und so konnten wir auch noch bei strahlendem Sonnenschein und um die 23 Grad gegen 15 Uhr den Heimweg über Möggers - Hörbranz - Bregenz - Dornbirn antreten. Durch den Stau von Lindau nach Bregenz verloren wir gut eine viertel Stunde, konnten aber am Bodensee entlang die Aussicht auf diesen genießen. Es war ein gelungener Saisonabschluss - Danke an ALLE iGler mit Anhang die diese Saison so besonders machten.


5. Oktober 2019 - Ventilspiel, Red Bull Ring Spielberg (A)

Nach dem Frühstück startete Roger aus unserer iG mit ein paar Kumpels am 4. Oktober 2019 die Reise in die Steiermark. Auf dem Anhänger sein Pink Panther, ein Porsche 944 Cup Turbo Baujahr 1986, der in der Gruppe 2 startete. Seine 270 Pferdestärken peitschte er am 5. Oktober beim 9. Ventilspiel über den Red Bull Ring in Spielberg. Das Teilnehmerfeld umfasste zirka 200 Rennautos aus allen Epochen und traten in unterschiedlichen Kategorien gegeneinander an. Ein paar Fotos dieses Kräftemessen hat er uns per WhatsApp zukommen lassen. Diese möchten wir euch hier nicht vorenthalten. Viel Spaß! :-)


29. September 2019 - Airport Raceday, Flugplatz Hohenems (A)

Ein Bilderbuch Renntag bot sich am Sonntag beim Airport Raceday in Hohenems. Unser iG Mitglied Peter war als Teilnehmer, mit seiner 407PS starken Ford Fairlane 500GT Limousine, bei den 1/8 Meile Beschleunigungsfahrten dabei. Sein Kommentar: "Resume des Tages - a mol wieder gasa küna aber‘s Äutele hot net wella. Kud davo wenn mas 3 Johr stoh lod." Ein paar Fotos, die sein Neffe Nick von ihm und seinen beiden Amis an diesem Tag gemacht hat, ließ er mir mit WhatsApp zukommen. Die möchte ich natürlich mit euch teilen! Übrigens steht dieses Auto und sein Mustang zum Verkauf       -> LINK <-


15. September 2019 - 19. VHV Oldtimer Treffen, Rheinpark - St. Margrethen (CH)


Ein wunderschöner Spätsommertag mit Temperaturen um die 27° liegt hinter uns. Wir trafen uns ab 08:45 Uhr beim Mc Donalds in Lustenau auf ein Käffchen und fuhren gegen halb 10 Uhr gemeinsam mit dem VCCB zur 19. historischen Verkehrsschau nach St. Margrethen. Wir waren nicht die Ersten :-) der Parkplatz im Vordergrund war gut gefüllt und rundum strömten die Schönheiten aus vergangerner Zeit ins EKZ Rheinpark Gelände. Wir waren mit 9 Fahrzeugen Vorort und genoßen die Vielfalt an Modellen, Farben, Styles - es gab räudige Ratten, hochploierte Raritäten und es traf bestimmt jeden Geschmack der vielen Besucher. Man hörte an jeder Ecke diverse Benzingespräche. Großartig organisiert, sehr gut strukturiert und auch die Verpflegung ließ keine Wünsche offen. Der Teilemarkt und Souvenierstände luden ein sich auf die Suche nach kleine Schätze zu begeben oder doch nur eine Miniaturversion seines Altmetalls zu finden. Um 13:00 Uhr hatte die iG dann ihr 3. Benzingespräch beim Burger Wippel in Höchst vereinbart. Hier haben wir den Tag "amerikanisch" ausklingen lassen. Wir gratulieren dem ganzen Team des VHV um Fredy Pillinger - wir kommen am 20-09-2020 bestimmt wieder!


29. August 2019 - Saisonausfall, Volvo Amazon 122S

 

Ende Mai, kurz vor dem internationalen Volvo Meeting das durch den VCCB organisiert wurde viel Alex seine Amazon 122S aus. Motorschaden. Alle Rettungsversuche nutzten nichts, Ende August hat dieser im Doppelpack mit einem Spediteur die Reise zu Buttkereit Autotechnik angetreten. Drücken wir ihm die Daumen, dass die Generalüberholung klappt und er 2020 wieder bei den iG Ausfahrten mit seinem alten Schweden dabei sein kann. Anbei ein paar Bilder die uns Alex mit WhatsApp geschickt hat.


25. August 2019 - 40th British Car Meeting (BCM) Mollis (CH)

 

wir haben uns um 9 Uhr auf dem Riedmann Parkplatz in Altach getroffen und fuhren dann mit 5 Autos "über die Dörfer" nach Mollis zum 40. Engländertreffen. Peter hat das Roadbook vorbereitet und die Strassen führten uns durch eine tolle Landschaft. Dort angekommen, standen wir zirka 30 Minuten im Stau - zweispurig - wir waren nicht die Einzigen die auf das Gelände wollten. Die Temperaturen stiegen und wir durften dann vorfahren bevor das Wasser überkochte. Auf dem Platz zuviel Sonne, zuviel Leute, zuviele Autos, zu wenig Schatten - etwas zu Essen, kühle Getränke und a Ründle durch die vielen Autos war als nächstes auf dem Programm. Ein bunter Mix aus niegelnagelneuen Luxuskarossen bis edlem Altmetall konnte bestaunt und fotografiert werden. Ein paar Eindrücke sind hier online. Um 13:30 Uhr traten wir dann die Heimreise an. Werner führte uns über die Schweiz bis nach Bangs wo wir dann noch einen Einkehrschwung zum Abschied nahmen. Es war ein toller Ausflug bei sommerlichen 28 Grad.


Urlaubsfotos 2019 - unsere Mitglieder auf Reisen!

 

Peter hat uns am 17. September diese Fotos aus Griechenland via WhatsApp geschickt. Er war grad in Patmos unterwegs als er über diese österreichischen Oldtimer stolperte. Vielleicht Auswanderer die ihr Auto mitgenommen haben?

Alex bereiste mit seiner Familie im August 3 Wochen lang Schweden - ein Stop im Volvo Museum Göteborg musste einfach sein. Hier ein paar Eindrücke die er uns per WhatsApp geschickt hat:

er hat auch Peter angeschrieben, ob er Zeit hat für das eine oder andere Restaurationsobjekt. Er hätte da was gefunden und eine Basis wäre noch vorhanden :-) die Patina für eine räudige Ratte ist perfekt!

Andreas war mit Sabine Ende Juli kurzfristig ein paar Tage am Meer. Diese Impressionen hat er uns aus Jesolo geschickt. Beim Käfer wäre vielleicht noch etwas Platz gewesen ein iG-Sticker anzubringen!

Haben auch andere iG Mitglieder etwas Altmetall auf ihren Reisen gesichtet und festgehalten, dann her mit den Fotos - diese stellen wir gerne online!


24. Juli 2019 - Motor - Freizeit Trends | iG - FMUA

nach einem Gespräch mit Erich Scheiblauer wurde Andreas eingeladen eine Fotoserie mit Autos und Modellen im Magazin Motor - Freizeit Trends zu veröffentlichen. Klar, dass er hier Bezug auf die iG nehmen wird und so wurden ein paar Fotos aus dem Archiv aktiviert sowie ein paar Neue produziert. Für diese stand uns Peter mit seinem Ford Mustang und Ford Cortina zur Verfügung. Nina hat sich spontan bereit erklärt davor zu posen. Hier die Auswahl an iG Fahrzeugen und Modellen die Andreas an die Redaktion übergeben hat. Jetzt sind wir auf die Auswahl, das Titelbild und den Bericht gespannt.
Die Septemberausgabe ist ab Ende August überall erhältlich.


07.Juli 2019 | Drive2Help - Benefizausfahrt | Treffpunkt in Feldkirch (A)

 

zwischen 5 und 7 Uhr morgens regnete es aus Kübeln. Hin und her gerissen ob jemand fährt oder nicht. Manche haben sich vermutlich nochmals hingelegt, gegen 8 Uhr dann plötzlich - WhatsApp: ich fahre, ich auch, ich komm auch - schlussendlich waren 4 iG Mitglieder mit dem Oldie vor Ort. Andreas war es doch zu unsicher um mit seinem MG-A offen zu fahren und nahm den Renault Espace. In Höhe vom Kummenberg nochmals ein anständiger Schütt und in Feldkirch dann pünktlich um 9 Uhr wolkenlos. Das Schönwetter meinte es gut, die Veranstaltung blieb mehr oder weniger trocken obwohl es hin und wieder wo anders im Ländle regnete und Gewitter nieder gingen. Zirka 150 Autos sind dann beim Start eingetroffen - um 11 Uhr starteten alle Richtung Buch wo noch ein sechstes iG Mitglied dazu gestoßen ist. Wir hatten viel Spaß und unterstützten dabei Hans-Peter Schuler bei seinem Benefiz Projekt. War bestimmt nicht das letzte Mal, dass wir hier mitgefahren sind - anbei die Erinnerungsfotos!


24. Juni 2019 | MG Drivers Club Vorarlberg - Fotoshooting für "British Classics"

 

Wir haben ja auch 4 MGs in unserer iG - Norbert (ist) und Andreas (war) auch Mitglied beim MGDCV. Bei 30 Grad im Schatten kam an diesem Montag der Redakteur vom British Classics Magazin sowie sein Fotograf an den Bodensee gereist um ein Clubportrait zu machen. Viele Mitglieder sind der Einladung an den Rohrspitz gefolgt. Hier ein paar Making of Impressionen des dreistündigen Shootings.


22. Juni 2019 | Oltimertreffen in Langen bei Bregenz (A)

 

am Morgen regnete es noch zum Teil recht stark. Erst gegen Mittag lockerte sich der Himmel auf. Unser Mitglied Michael fuhr dann doch noch mit seiner Cobra nach Langen. Ein paar Impressionen hat er uns über WhatsApp geschickt. Die bunten Cinquecentos haben es ihm anscheinend angetan. Auch die geplante Fahrt nach Singen zur Eröffnung vom MAC 2 viel ins Wasser. Keiner wollte mit und alleine wollte Andreas dann auch nicht fahren. Jetzt haben wir den 7. Juli als nächstes im Terminplan


13. Juni 2019 | Benzingespräch am Alten Rhein

 

Fast alle sind dem Aufruf gefolgt und kamen ins Gasthaus am Rohr nach Lustenau an den Alten Rhein. Das Abendprogramm versprach so einiges - Grillen und Live Musik. Zum Unterhalten quer über den Tisch war es etwas zu laut, doch mit dem Tischnachbar uns seinem Gegenüber konnte man das eine oder andere Benzingespräch führen. Ein gelungener Abend, bei schönem Wetter, lecker Essen und toller Musik von The Vintage Company. Im Programm stand zwar was anderes - aber wir kommen wieder!


10. bis 12. Mai 2019 | Friedrichshafen (D)

 

so wie es aussieht, waren 2 unserer Mitglieder auf der Motorworld Classics Bodensee in Friedrichshafen dabei. Bei Regen und Schneefall kein wunder. Peter und Michael schickten mir jeweils 2 Fotos :-) vielleicht hat sonst noch wer Erinnerungen von diesem Jahr festgehalten. Bitte um Übermittlung!


01. Mai 2019 | Leutkirch (D)

 

bei strahlendem Sonnenschein trafen wir uns am 1. Mai um 10 Uhr beim Cineplexx in Hohenems. Vier Mitglieder kamen mit ihren Fahrzeugen und auf der Raststätte in Hörbranz haben wir noch Michael mit seiner Cobra aufgelesen. Über die Autobahn ging es direkt nach Leutkirch. Bei der Ankunft konnte man schon das Gelände mit den vielen Autos sehen. Bei der Einfahrt stockte etwas der Verkehr, weil gefühlt an diesem Tag jeder sein Altmetall aus der Garge gezogen hat. Gut organisiert, Getränke oder Essensbon für die Teilnehmer inklusive. Musik, Teilemarkt, Souveniers, Verpflegungsstände - es wurde an alles gedacht. Der Schlosspark war mit Autos und unzähligen, neugierigen Besuchern voll. Wir haben uns schnell aus den Augen verloren, wieder gefunden, etwas gegessen und gegen 14 Uhr fuhr jeder wieder individuell über die Autobahn oder Landstrasse nach Hause! Bis zur nächsten Ausfahrt - gute Fahrt!


28. April 2019 | Hohenems (A)

 

nachdem es das Treffen in Wasserburg verregnet hat trotzen wir dem Wetter an diesem Sonntag. Mike und Andreas fuhren "uf a Wurscht" nach Hohenems zum Oldtimer- und Teilemarkt auf dem Dogro Parkplatz. Gegen 13:00 Uhr zeigte sich dann auch die Sonne, doch die meisten Oldtimer Freunde ließen ihre Schätzchen in der Garage stehen. Wir haben dann auch noch Michael getroffen der aus dem verschneiten Möggers angereist ist und schlenderten zu dritt etwas durch die Stände auf der Suche nach diesem und jenen. Werner und Thomas besuchten später auch noch die Veranstaltung. Alex schaute dann auch noch ein Sprung vorbei! Jetzt hoffen wir, dass die Saison uns mehr Sonne beschert!


22. April 2019 | Cruisen

 

am Ostermontag spontan in die WhatsApp Gruppe gepostet - wer fährt mit, Alex schmeisst sich auf die Strasse! Kühl aber Sonnenschein, so lud das Wetter ein auch oben ohne zu fahren. Andreas war mit Sabine spontan dabei. Der Weg führte uns über Dornbirn nach Wolfurt, Lustenauer Ried und auf dem Rückweg beim Gasthaus "am Rohr" ein Kaffee Stopp eingelegt. Erinnerungsfoto mit dem L17 Mundl und dem MG-A.